zur Startseite
zum Wegweiser

EU-Datenschutz (DSGVO):

 

 

Datenschutzerklärung

 

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

 

für die Traditionsgemeinschaft Pionierbataillon 320 e.V. (TG-PiBtl 320)

In Ergänzung zu unserem Impressum wird mit dieser Verordnung ab 25.Mai 2018 der erweiterte Datenschutz umgesetzt.

Im Sinne der EU-Verordnung (DSGVO 2016-679) zum erweiterten Datenschutz vom 27. April 2016 stellen wir fest,  dass die TG-PiBtl 320 personenbezogenen Daten zur persönlichen Information des Vereins-Mitglieds sowie für vereinsinterne satzungsgemäße Zwecke speichert und verarbeitet.

 

Die Auftragsdatenspeicherung erfolgt hauptverantwortlich durch den:

  • 1. Vorsitzenden (Hans-Dieter Werner, Auf den Weiden 15, 56220 Kaltenengers)

 

Die Verarbeitung erfolgt nur entsprechend den geltenden Datenschutzbestimmungen. Erfasst werden – soweit zutreffend und notwendig:

  • Dienstgrad, Name, Vorname, Telefon, E-Mail, Geburtsdatum, Geschlecht, Anschrift, Eintrittsdatum, Bankverbindung, Funktionen im Verein und Ehrungen/Auszeichnungen.

  • Die TG-PiBtl 320 schließt die Weitergabe der Daten an Dritte aus. Die Einwilligung zur Datenspeicherung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.

 

Die Rechte jedes Einzelnen:

  1. Auskunft nach Art. 15 DSGVO

  2. Berichtigung nach Art. 16 DSGVO

  3. Löschung nach Art. 17 DSGVO

  4. Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO

  5. Datenübertragung nach Art. 20 DSGVO

 

Für die Rechte auf Auskunft und auf Löschung gelten die Einschränkungen der §§ 34 und 35 BDSG.

Darüber hinaus haben Sie ein Beschwerderecht nach Art. 77 DSGVO bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde gem. § 19 BDSG.

Es wird nochmals ausdrücklich festgestellt, dass

  • eine der TG-PiBtl 320 erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit schriftlich (auch per E-Mail) für die Zukunft widerrufen werden kann.

 

Widerspruchsrecht nach Artikel 21 EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):

Sie haben das Recht, aus Gründen die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e) DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 f) DSGVO (Datenverarbeitung auf Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt. Im Falle eines Widerspruchs, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Ansprechpartner:     für Fragen zum Datenschutz ist der 1. Vorsitzende Hans-Dieter Werner

                                  (Tel.: 02630-84791 und/oder per E-Mail: info@tg-pibtl320.de )

Bei Anfragen per Kontaktformular werden alle aus diesem Formular - inklusive der dort angegebenen Kontaktdaten - zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschluss- fragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Quellen: www.datenschutzbeauftragter-info.de  und  www.e-recht24.de  sowie Disclaimer  eRecht24

 

 

zur Startseite
zum Wegweiser